Skip to main content

Kieferphysiotherapie

By 22. Juni 2021Juli 13th, 2021Anke, elias, Markus, Rebekka, Salomon, Sarah, Stefan, Stephanie

Kieferphysiotherapie

In der Kieferphysiotherapie behandeln wir Funktionsstörungen der Kiefergelenke und der entsprechenden Muskulatur. In der Fachsprache heisst dieses Behandlungsgebiet Cranio Mandibuläre Dysfunktion (CMD).

Symptome einer Cranio Mandibulären Dysfunktion (CMD) können Schmerzen in der Kaumuskulatur, Probleme der Mundöffnung, Knacksen oder Reibgeräusche mit oder ohne Schmerzen im Kiefergelenk, Schwindelgefühle sowie Bruxismus (Zähneknirschen) sein. Mit spezieller manueller Physiotherapie, aktiven und passiven Techniken, Dehnungen und angelernten Eigenübungen gehen die Funktionsstörung gemeinsam an.

Häufig gestellte Fragen

Wer verordnet die Kieferphysiotherapie?

Die Verordnung für Kieferphysiotherapie kann entweder der Hausarzt, der Zahnarzt oder der Facharzt für Kieferchirurgie ausstellen.

Tragen Sie für die Behandlung Handschuhe?

Ja, sobald der Physiotherapeut oder die Physiotherapeutin im Mund (intraoral) arbeiten muss, tragen wir Untersuchungshandschuhe.

Finden die Behandlung im Mund statt?

Die Behandlung findet innerhalb und ausserhalb des Mundes statt. Im offenen Mund arbeiten wir immer mit Untersuchungshandschuhen.

Termin vereinbaren

055 212 66 77
info@physio-greter.ch

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten

Stefan Greter

Stefan Greter

dipl. Physiotherapeut FH

Salomon Frei

Salomon Frei

dipl. Physiotherapeut M.Sc.

Elias Deppeler

Elias Deppeler

dipl. Physiotherapeut B.Sc.

Sarah Ammann

Sarah Ammann

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Stephanie Reck

Stephanie Reck

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Rebekka Signer

Rebekka Signer

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Markus Eggenberger

Markus Eggenberger

dipl. Physiotherapeut B.Sc.

Anke Saegesser

Anke Sägesser

dipl. Physiotherapeutin