Skip to main content

Geriatrie

By 22. Juni 2021Juli 14th, 2021Anke, elias, Kaja, Katja, Manuela, Markus, Sarah

Geriatrie

Die geriatrische Physiotherapie hat zum Ziel, die Selbständigkeit von älteren Menschen im Alltag zu unterstützen und zu fördern. Dabei nehmen wir auf die Lebensqualität und das häusliche Umfeld Rücksicht.

Unsere Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen erfassen bei der Befundaufnahme die Probleme, Defizite und Schmerzen.

Wir stimmen die Behandlungen auf die bestehenden Ressourcen der Patienten und Patientinnen ab. Die physiotherapeutische Behandlung findet in der Praxis, zu Hause oder in einem Alters- und Pflegezentrum statt. Dabei arbeiten wir eng mit den behandelnden Haus- oder Fachärzten für Geriatrie und dem Pflegepersonal zusammen. Wir behandeln individuelle Funktionsstörungen und legen grossen Wert darauf, dass wir Patienten und Patientinnen so schulen, dass sie das Pflegepersonal entlasten können. Wo nötig, führen wir mit gezielten Übungen ein Programm zur Sturzprophylaxe durch.

Häufig gestellte Fragen

Führt ihr die Behandlung auch im Alters- und Pflegeheim durch?

Wir behandeln regelmässig Patienten und Patientinnen in allen Alters- und Pflegeheimen in Rapperswil-Jona.

Muss der Hausarzt oder Facharzt für Geriatrie die geriatrische Physiotherapie separat verordnen?

Die Physiotherapie muss vom entsprechenden Arzt verordnet werden. Die Kosten dafür übernimmt die Grundversicherung.

Termin vereinbaren

055 212 66 77
info@physio-greter.ch

Unsere Spezialistinnen und Spezialisten

Elias Deppeler

Elias Deppeler

dipl. Physiotherapeut B.Sc.

Sarah Ammann

Sarah Ammann

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Markus Eggenberger

Markus Eggenberger

dipl. Physiotherapeut B.Sc.

Manuela Lendi

Manuela Lendi

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Katja Winiger

Katja Winiger

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Kaja Marty

Kaja Marty

dipl. Physiotherapeutin B.Sc.

Anke Saegesser

Anke Sägesser

dipl. Physiotherapeutin